Haarausfall bei Frauen – Dr. Moheb | Hamburg

Haarausfall bei Frauen

Sie leiden unter Haarausfall?

Für eine Frau ist das Haar ein starkes Symbol ihres Selbstbewusstseins und ihrer Weiblichkeit. Wenn aber die Kopfhaut allmählich lichter wird, ist das für die Betroffenen oft peinlich und unästhetisch. 

Durch moderne Injektionsverfahren oder auch mit minimal invasiven Haartransplantationsmethoden können wir Haarausfall bei Frauen gut behandeln und sogar aufhalten.

Haarausfall bei Frauen
Behandlung mit Haartransplantation und Behandlungen ohne OP

Haarausfall ist in einem bestimmtem Rahmen etwas gewöhnliches und natürliches. Bei einigen betroffenen Frauen ist es jedoch schon soweit fortgeschritten, dass kahle Stellen entstehen können. Eine Aufbaubehandlung oder eine spezielle Haartransplantation für Frauen ist dann unumgänglich.

Solche Erscheinungen des Haarausfalles haben bei Frauen häufig eine bestimmte Ursache:

Eine anlagebedingte Überempfindlichkeit der Haarwurzeln gegenüber dem männlichen Geschlechtshormon Dihydrotestosteron (DHT), das nicht nur bei Männern den Haarausfall verursacht. Diese Art des Haarausfalles bezeichnet man als androgenetischen Haarausfall oder androgene Alopezie. Er schlägt oft nach der Entbindung oder mit den Wechseljahren durch, kommt aber auch in jüngeren Jahren vor. Es muss aber nicht immer erblich bedingter Haarausfall für das Problem verantwortlich sein.

 

Wir bieten Ihnen folgende Behandlungsmöglichkeiten an:

PRP-Eigenblutbehandlung zur Anregung des Haarwuchses und Haarausfallstopp

Mesohair-Therapie für die gezielte Nährstoff-Versorgung

Haartransplantation für neuen Haarwuchs an lichten Stellen

 

Ist eine bestimmte Erkrankung bei Personen weiblichen Geschlechts die Ursache für den Haarausfall, bieten sich in der Regel andere Möglichkeiten an. Eine Behandlung durch einen erfahrenen Arzt (in der Regel Dermatologe/In) in einer spezialisierten Klinik oder Praxis ist in jedem Fall unumgänglich.

Verschiedene Ausprägungen:

Die FUE-Haartransplantation für Frauen

Follicle Unit Extraction

Bei der FUE-Haartransplantation entnimmt der Arzt zunächst einzelne Haarfollikel (sog. Grafts) aus der Hinterkopfregion. Hier haben die Haare nämlich meist lebenslanges Wachstum. Dafür wird eine Mini-Stanze verwendet (0,7 – 1 Millimeter). Deshalb wird das betroffene Areal während der Operation lokal betäubt. Nach der Entnahme werden die Grafts an den kahlen Stellen des Kopfes wieder eingesetzt. Dies geschieht in sogenannten (Haar)Units von 1, 2, 3 oder 4 Follikeln. Bei der FUE-Methode werden die Grafts direkt in diesen Units entnommen und nicht danach gebildet – einer der größten Unterschiede zur FUT-Methode.

Vorteile der FUE-Behandlung:

Mehr zu einer Haartransplantation bei uns.

Mehr über die Arten des Haarausfalls und wirkungsvolle Methoden zur Behandlung.

Haartransplantation für Frauen im Überblick

Haarausfallbehandlung bei Frauen ohne OP

PRP Behandlung für dichteres Haar

Mesotheraphie Haar für verbesserten Haarwuchs

Wir stellen uns vor

Dr. Moheb & sein Team

Dr. Moheb und sein Team haben viele Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der plastischen und ästhetisch-kosmetischen Behandlung. Mit ausgezeichneter medizintechnischem Know-How erwartet Herr Dr. Moheb Sie in einer hochmodernen Praxis für Ihre Haartransplantation in Hamburg.

Unser Grundsatz ist, bei jedem/er Patient/In ein natürliches und optimales Ergebnis zu erzielen oder zu ermöglichen. Durch unsre Professionalität, langjährige Erfahrung und Expertise leisten wir eine exzellente Arbeit auf höchstem internationalen Niveau.

Pressemitteilungen

Bekannt aus Pro7, RTL und mehr

Herr Dr. Moheb und sein Team hatten bereits mehrere Auftritte im deutschen TV. Hier überzeugen Sie von Professionalität, Transparenz und medizintechnischem Know-How.

Hochpräziser Roboter gegen Haarausfall. Ein Hightech-Roboter bei Dr Moheb in Hamburg revolutioniert bisherige Arten der Eigenhaartransplantation auf beeindruckende Art und Weise
Dellenfrei in den Urlaub! 90 Prozent der deutschen Frauen kämpfen gegen Cellulite. Zwei Testerinnen haben zwei neue Methoden ausprobiert, um für den Sommer fit zu werden.www.moheb.hamburg
Ein Roboter für neue Haare arbeitet in einer Hamburger Praxis schnell und haargenau. Im Alter, wenn das Haupthaar dünner wird und die Geheimratsecken tiefer werden, dann leiden besonders Männer
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner