THERMIVa™

Durch Geburten und den natürlichen Alterungsprozess können Beeinträchtigungen und Änderungen des Wohlbefindens der Frau auftreten. Es kann zu einer Dehnung und Erschlaffung des Vaginal-Gewebes kommen. Die Wechseljahre können ebenfalls zu physischen und funktionellen Veränderungen führen, wie z. B. der Harninkontinenz, einer reduzierten Schleimproduktion oder Orgasmusschwierigkeiten, die nicht selten zu Beeinträchtigungen wie Stress und weniger Lust in der Partnerschaft führen können.

Durch die revolutionäre und schmerzfreie THERMIVa-Behandlung können all diese Probleme sehr erfolgreich behoben werden.

Bei THERMIVa™ werden, wie bei THERMISmooth, THERMIRaseund THERMIThight, ebenfalls Radiofrequenzwellen verwendet, die sanft das Gewebe erwärmen. Es wird dazu ein spezieller Stab-Applikator verwendet, der am äußeren Schamlippenbereich sowie im inneren Intimbereich angewendet wird.

Um die für Sie perfekten Ergebnisse zu erzielen, können 3 Mal je 30-Minuten-Sitzungen im Abstand von einem Monat durchgeführt werden.

Vorteile die THERMIVa™ bietet:

  • keine Operation
  • keine Ausfallzeit
  • keine Anästhesie
  • angenehme Behandlung ohne Schmerzen
  • sexuelle Aktivitäten am selben Tag / Nacht möglich
  • spürbare Verbesserung schon nach der 1. Sitzung
  • langanhaltende Ergebnisse

Haben Sie Fragen zu THERMIVa™? Dann stehe ich Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Termine können Sie online, per E-Mail unter info@moheb.hamburg oder per Telefon unter der 040 35 00 4812 vereinbaren.

Ablauf THERMIVa™-Behandlung

 

Harpers Bazar - ThermiVa Dr. Moheb

Zur ONLINE-Terminbuchung