Produktlinie von Dr. Perricone

Dr. Nicholas Perricone, Dermatologe und Professor für Dermatologie, ist darüber hinaus nicht nur Bestsellerautor, sondern auch ein weltweit anerkannter Wissenschaftler und Forscher.

Während seiner Forschungsarbeit entdeckter er, dass Entzündungen im Körper für unseren Alterungsprozess verantwortlich sind. Diese Entzündungen werden durch freie Radikale ausgelöst, die die Plasma-Membranen der einzelnen Zellen angreifen und den Alterungsprozess auslösen. Zwar kann der Körper hiergegen Abwehrsysteme entwickeln, aber nur dann wenn er die richtigen Nährstoffe erhält.

1997 lancierte Dr. Perricone dann seine eigene Pflegelinie mit mehr als 116 patentierten Inhalts- und Wirkstoffen. Der Kern seiner Linie sind sogenannte Cosmeceuticals.

Was sind Cosmeceuticals?

Cosmeceuticals sind kosmetische Inhaltsstoffe mit pharmazeutischer Wirkung. Das besondere an ihnen ist, dass sie nicht nur oberflächlich wirken indem sie z.B. merklich Fältchen glätten, sondern auch Hautfunktionen wie Barriereschutz und das Feuchthaltevermögen der Haut sichtbar verbessern.

Seine innovativen Formulierungen mit Cold Plasma, Acryl-Glutathion und Vitamin C Ester 15, revolutionierten die Kosmetikbranche und untermauerten seine aufgestellten Thesen.

Entwickelt und empfohlen von Dr. Perricone, stehen die Produkte mit ihren Formeln für eine wirkungsvolle Anti-Aging-Hautpflege mit geeigneten Zusatzstoffen in der ersten Reihe der dermatologischen Forschung.

Frau Florian-Neuhaus berät Sie kompetent, damit Sie immer die beste Hautpflege nutzen.

Zur ONLINE-Terminbuchung