Augenbrauentransplantation

Das Geheimnis der Augenbrauen

Die Augenbrauen verleihen dem Gesicht die entscheidenden Konturen. Eine dichtere Brauenbehaarung hat meist einen starken Effekt:

  • Ein natürlich bewachsener Brauenbogen sorgt für eine offenere, freundlichere Ausstrahlung.
  • Frauen mit dichteren Augenbrauen wirken vitaler und lebensfroher.
  • Männer unterstreichen damit besonders ihre maskuline Note.

Ein schwacher oder nicht mehr vorhandener Bewuchs der Augenbrauen, der eine Haartransplantation für die Augenbrauen sinnvoll macht, kann auf verschiedene Ursachen zurückgehen:

  • Zu häufiges Zupfen der Augenbrauen (sogenanntes „Überzupfen“)
  • Narbenbildung nach mehrfachen Permanent-Make-up-Behandlungen
  • Von Natur aus schwache Brauenbehaarung
  • Haarverlust nach Verletzungen oder Unfällen

Die Augenbrauentransplantation ist das einzige Verfahren, das in der Brauenregion wieder für neuen Haarwuchs sorgen kann. Die Haartransplantation für die Augenbrauen ist eine besondere Variante der Eigenhaartransplantation. Da wir dabei Ihre eigenen Spenderhaare vom Hinterkopf nutzen, bemerkt niemand, dass eine Haarverpflanzung stattgefunden hat.

Zur ONLINE-Terminbuchung